Das Unternehmen


Die bayte Computertechnik GmbH mit Sitz in Münchberg wurde im Jahr 1990 als Einzelunternehmen vom jetzigen Inhaber und Geschäftsführer Dipl. Wirts.-Ing. Gernot Bayer schon während seines Studiums in Schweinfurt gegründet.

Der Umzug nach Münchberg und der Einzug in die Geschäftsräume in der Torgasse erfolgte 1995.Die Umwandlung in eine GmbH dann im Dezember 1998.

Durch die positive Geschäftsentwicklung und die wachsende Zahl der Mitarbeiter wurden die Räumlichkeiten schnell zu eng. Auf der Suche nach einem größeren Gebäude wurden wir in Münchberg in der Bayreuther Straße fündig. Ein ehemaliger Einkaufsmarkt wurde 2002 erworben und komplett um- und ausgebaut.

Der Umzug und die Neueröffnung im September 2003 waren ein wichtiger Schritt in der Entwicklung des Unternehmens. Seitdem stehen großzügige Büroräume, umfangreicher Technik-/Servicebereiche, ausreichend Lagerfläche und ein attraktiver Ladenbereich (Showroom) sowie genügend Parkplätze für unsere Kunden zur Verfügung.

Unser Ziel ist ein rundum zufriedener Kunde, der sich mit uns wohl fühlt. Er steht im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Das Fundament bilden langfristige, vertrauensvolle und partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen und eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen.

Durch den Fokus auf Fortbildung und Zertifizierung unserer Mitarbeiter erhalten Sie den entscheidenden technologischen Vorsprung und damit die Sicherung Ihrer Investition.